Hinter den Kulissen

Ehrenamt bei "Kinder Können Kochen" ist mehr als nur das Kochen mit Kindern und Jugendlichen. Wir haben eine Vielzahl von Aufgaben, die unsere eigentliche Arbeit erst möglich machen. Sei es die Beschaffung von finanziellen Mitteln, das Herausgeben unserer Vereinszeitung "Die Junge Küche", das Erstellen von Lehrmaterial für unsere Projekte "Schulküche" oder die "Koch AG", das Schreiben von Rezepten oder die Gründung einer neuen Orts- bzw. Hochschulgruppe. All das braucht Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren. Es braucht SIE und DICH!

Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht (m/w)

Für unsere alltägliche Arbeit sind wir stets auf der Suche nach engagierten, ehrenamtlichen Mitarbeitern, die zum Beispiel Lust haben, uns beim Werben neuer Fördermitglieder, dem Erstellen von Rezepten, der Kontaktaufnahme zu Schulen und Verbänden, dem Aufbau eines Netzwerkes zur Vermittlung von Jugendlichen in gastronomische Ausbildungsberufe und unserer alltäglichen Arbeit zu unterstützen.

Fundraiser gesucht (m/w)

"Die Phönizier haben das Geld erfunden - warum bloß so wenig?!“ Diese Frage stellte sie schon Johann Nepomuk Nestroy (1801-1862) und uns geht es heute nicht anders. Mithilfe einer abgestimmten Fundraising Strategie ist es unser Ziel unsere Finanzströme so zu steuern, dass wir unsere Kochkurse stetig ausweiten und professionalisieren können. Dafür brauchen wir engagierte Fundraiser, die Spaß an der Verwaltung bestehender Finanzen und der Akquise neuer Einnahmequellen haben.

Redakteure, Grafiker und Setzer gesucht (m/w)

Jeden jederzeit umfassend über unser Projekt zu informieren, der es wissen möchte, das ist eines unserer Ziele. Dazu haben wir unter anderem unsere Vereinszeitung "Die Junge Küche". Hierfür suchen wir Redakteure, Grafiker und Setzer, die Interesse daran haben, uns bei unserer Vereinszeitung zu unterstützen.

 

Was wir suchen im Überblick

  • ehrenamtliche Mitarbeiter für diverse Aufgaben wie Rezepterstellung, Kontaktaufnahme zu Schulen usw.
  • ehrenamtliche Mitarbeiter zum Aufbau eines Netzwerkes zur Vermittlung von Jugendlichen in gastronomische Ausbildungsbetriebe
  • Fundraiser zur Verwaltung bestehender und zur Generierung neuer finanzieller Mittel
  • Redakteure, Grafiker udn Setzer für unsere Vereinszeitung "Die Junge Küche"
  • Der Zeitaufwand reicht von wenigen Minuten bis hin zu drei Stunden pro Woche je nach Verantwortungsübernahme

 

 

Für Sie war nichts dabei?

Dann schauen Sie sich auch unsere anderen Aufgabenbereiche "In der Küche" und "Auf unserer Homepage" an!