Kochschule

Für die Schulen hat sich der Alltag stark verändert. Viele Schulen wurden bereits zu Ganztagsschulen umgewandelt oder sollen ihr Leistungsspektrum in den kommenden Jahren deutlich ausbauen. Durch zahlreiche Gespräche mit Pädagogen entstand die Idee das Projekt "Kochschule" zu entwickeln.

Hier wollen wir mit Schulklassen in gewohnter Umgebung kochen. Die Kinder sollen innerhalb des Unterrichts, in  Projektwochen oder Einzelveranstaltungen an das Kochen herangeführt werden.

Die Kochkurse der "Kochschule" dauern mindestens einen Schultag und können auf bis zu fünf Schultage bzw. Nachmittage ausgedehnt werden. Der Lehrer bereitet seine Klasse hierbei inhaltlich auf den Kochkurs vor und sorgt für die Organisation der Küche.

Wir wollen den Lehrern möglichst entsprechende Arbeitsanweisungen und Rezepte an die Hand geben, damit die Vorbereitung in ihren Klassen zielgerichtet stattfinden kann. Die Anmeldung für dieses Projekt kann nur durch die betreffenden Klassen- bzw. Fachlehrer der Schule erfolgen.

Die Kochschule auf einen Blick

  • Kochkurse innerhalb der eigenen Schule
  • Dauer zwischen einem und fünf Tagen
  • Anmeldung durch die Klassen- bzw. Fachlehrer
  • Die Schule stellt die Räumlichkeiten und organisiert den Ablauf
  • Vorbereitung der Kochkurse erfolgt durch die Lehrkraft
  • Wir stellen Rezepte, Lebensmittel und Personal

Sie haben Interesse? Melden sie sich unter Kochschule@kikoeko.net an.

Wir freuen uns auf Sie!